EKI-7712E-4F Managed Fiber Optic Gigabit Switch

Der industrielle Managed Ethernet Switch EKI-7712E-4FI besitzt acht 10/100Base-T(X) Ports und vier SFP Ports für eine schnelle und flexible Erweiterung mit Glasfaserleitungen.

Der Switch verfügt über zwei redundante Anschlüsse für eine Versorgungsspannung von 24-48 VDC. Der Switch hat ein stabiles Metallgehäuse, mit dem er an einer Hutschiene montiert werden kann. Sein sehr weiter Arbeitstemperaturbereich liegt zwischen -40 und 75 °C. Das aus ihm einen optimalen Switch für den Einsatz in harschen industriellen Umgebungen.
Highlights:
  • Ethernet-Ports: 8 x 10/100Base-TX (RJ-45)
  • Glasfaser-Ports: 4 x SFP (mini-GBIC)
  • Redundanz: X-Ring Pro (Recovery Time < 20ms)
  • Sicherheit: 802.1x (Port-Based, MD5/TLS/TTLS/PEAP Encryption), RADIUS
  • Management: SNMP v1/v2c/v3, WEB, Telnet, Standard MIB, Private MIB
  • 1 Relais-Ausgang
  • Spannungsversorgung: dual redundant +12 ~ 48 VDC
  • Arbeitstemperaturbereich: -40 ~ 75 °C
  • Gehäuse: Metall, IP30
  • Abmessungen (BxHxT): 74 x 152 x 105 mm
  • Montage: Hutschiene
Bilder:
EKI-7712E-4F Managed Fiber Optic Gigabit Switch
EKI-7712E-4F Managed Fiber Optic Gigabit SwitchEKI-7712E-4F Managed Fiber Optic Gigabit Switch

Kontakt

Unser Vertriebsteam berät Sie freundlich und kompetent.

So erreichen Sie uns:

+49 (0)2161-30899-0

athletec(at)gbm.de

Kontaktformular

Sie können uns auch gerne besuchen:

Adresse

Anfahrtsplan

Athletec-Logo

athletec® ist eine Marke der gbm mbH

gbm-Logo

Copyright © 2015 gbm

gbm mbH · Lehmkuhlenweg 16 · 41065 Mönchengladbach · Fon: 02161 30899-0 · Fax: 02161 30899-1 · Vertrieb: sales@gbm.de · Support: support@gbm.de