EKI-1526T-VDC Serial Device Server

Der EKI-1526T ist ein Serial Device Server, der über 16 serielle RS-232/422/485 Schnittstellen verfügt.

Mit ihm können serielle Geräte in ein Ethernet-Netzwerk eingebunden werden. Hierfür verfügt er über zwei 10/100-Ethernet Ports, die jeweils eine eigene MAC Adresse haben. So kann beim Ausfall eines Ports eine unterbrechungsfreie Netzwerkeinbindung garantiert werden. Der Serial Device Server benötigt eine Versorgungsspannung von 48 VDC. Eingebaut wird er in ein 19 " Gehäuse. Dank einer 15 KV Absicherung der seriellen Signale und des weiten Arbeitstemperaturbereichs von -10 bis 60 °C kann der EKI-1526T in rauen industriellen Umgebungen eingesetzt werden.
Highlights:
  • Ethernet Ports: 2 x 10/100 Base-T für LAN-Redundanz
  • Serielle Ports: 16 x RS-232/422/485-Ports
  • Datenübertragungsrate bis zu 921,6 kbps
  • unterstützt COM-Port Redirection (Virtual COM), TCP und UPD Modi
  • ESD Protection: 15 KV
  • Gehäuse: 1 HE Rackmount
  • Abmessungen (BxHxT): 440 x 44 x 220 mm
  • Versorgungsspannung: 48 VDC
  • Arbeitstemperatur: -10 ~ 60° C
Bilder:
EKI-1526T Serial Device Server
EKI-1526T Serial Device ServerEKI-1526T Serial Device Server

Kontakt

Unser Vertriebsteam berät Sie freundlich und kompetent.

So erreichen Sie uns:

+49 (0)2161-30899-0

athletec(at)gbm.de

Kontaktformular

Sie können uns auch gerne besuchen:

Adresse

Anfahrtsplan

Athletec-Logo

athletec® ist eine Marke der gbm mbH

gbm-Logo

Copyright © 2015 gbm

gbm mbH · Lehmkuhlenweg 16 · 41065 Mönchengladbach · Fon: 02161 30899-0 · Fax: 02161 30899-1 · Vertrieb: sales@gbm.de · Support: support@gbm.de